Archiv der Kategorie: Persönlich

Schmalz auf unserer Haut

Ich war noch keine fünfzig Meter gelaufen, da hielt mir eine Frau eine weiße Schale entgegen: „Hier, nimm, Griebenschmalz, ist geschenkt!“ Es war der 11. November 1989, ich hatte gerade meine ersten Schritte über die breite und komplett autofreie Bernauer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Persönlich | 2 Kommentare

Wir Kinder vom DDR-Zoo

Ich schulde Daniel heute noch 100 DDR-Mark. Daniel war mein bester Freund zwischen der ersten und sechsten Klasse. Er wohnte in der Kastanienallee nur ein paar Hausnummern von mir entfernt, wir gingen in die gleiche Schule und in den gleichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Persönlich | 1 Kommentar

Klappe zu, Affe tot

Gestern wäre mir beinahe mein Toilettendeckel kaputtgegangen. Das Hotel, in dem ich eine Woche lang Urlaub gemacht habe, hatte Toilettendeckel mit sogenannter Absenkautomatik. Man musste also nur den Toilettendeckel leicht anschubsen und er schloss von allein sanft und ohne lauten Knall. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlich | 2 Kommentare

The Message #3

Veröffentlicht unter Audio, Media, Music, Persönlich, Video, youtube | 1 Kommentar

Hilf mir baby one more time

Heute kommen die Handwerker. Sonntag morgen wollte ich den Ad-mini gerade duschen, da spritzte mir plötzlich aus einer unerwarteten Richtung Gartenschlauchladung Wasser ins Gemächt. Nur wenige Sekundenbruchteile zuvor hatte es den Duschwasserstopp dahingerafft. Das ist das Teil, das man zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ad-mini©, Persönlich | 2 Kommentare

U-Turn

Was ich mir wünsche: Ich hätte gern weniger Fans und dafür wieder mehr Freunde.

Veröffentlicht unter Kurz und bündig, Persönlich | 12 Kommentare

Hit the city

Der Ad-mini und ich saßen letztens im Auto und wollten seine Großeltern besuchen. Es gibt zwei Wege zu ihnen zu kommen: über die Autobahn oder durch die Stadt. Ich wollte die Autobahn benutzen, weil es schneller geht. Doch da hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ad-mini©, Berlin, Persönlich | 5 Kommentare