Robert Müller – RIP

Das deutsche Eishockey trauert um den ehemaligen Nationaltorwart Robert Müller. Der 28-Jährige starb nach langer und schwerer Krankheit am Donnerstag.

Originally uploaded by justfordream.

Dieser Beitrag wurde unter Kurz und bündig veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Robert Müller – RIP

  1. mimimausiiishadziie schreibt:

    iich schwööre assii krass
    robert müller #80
    wiir vergessen diich niie
    adler mannheim 4 -ever ii= robert müller 4 evaaa
    robert wiir werden diich niiemals aus dem eiishockey herz reiisen duuw iirsd ach soo imma dazugehören
    R.i.p Roberrt müller

  2. nightfly81 schreibt:

    hier trifft mal wieder der satz „nur die besten sterben jung“ voll und ganz zu.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s