Very Important Blogger

Morgen früh um 7.40 Uhr hebt in Berlin Tegel mein Flieger nach München ab. Ich fliege zum gesponsorten Wochenendurlaub in die bayerischen Hauptstadt.

Die von der Finanzkrise offenbar nicht betroffenen Weltunternehmen T-Home und Microsoft laden mich (und ungefähr fünf Handvoll andere Fußballblogger) ein zu einer Produktpräsentation in der Allianz Arena mit Buffet und anschließendem Bundesligaspiel zwischen Bayern München und Hannover 96.

Jetzt werden einige von Euch zetern und rufen: „Jaha, da lässt er sich kaufen, der gute Herr Blutblogger!“ oder „Was, Du lässt Dir von der Telestasi und Bill Gates Flüge zahlen, damit Du positiv über sie berichtest?!“. Und ich sage ja und nein. Ja, ich lasse mich gern von den beiden Unternehmen einladen und höre mir als Gegenleistung auch gern eine ausführliche Produktpräsentation an. Und nein, ich verpflichte mich durch die Einladung zu nichts – ich werde weder dazu aufgefordert, positiv über das Produkt zu berichten, noch muss ich überhaupt darüber berichten.
Und genau das ist auch der einzige und richtige Weg, mit dem Unternehmen solche Bloggeraktionen durchführen sollten: Wer von seinem Produkt überzeugt ist, sollte es direkt in die Zielgruppe bzw. zu den Multiplikatoren tragen, ohne sich positive Berichterstattung erkaufen zu wollen. Sobald ein Zwang entsteht, berichten zu müssen, geht die Authentizität verloren.

Ich fühle mich nicht verpflichtet, über das Produkt zu berichten, aber ich möchte es tun. Ich freue mich über die Einladung und werde mich revanchieren, indem ich Euch darüber erzähle. Sollte ich also morgen überzeugt werden, werdet Ihr davon erfahren. Aber auch wenn man mir morgen Schrott präsentieren sollte, werde ich davon berichten.

Und alles drumherum, die Allianz Arena, das Spiel der Bayern, die Loge, das Essen, werde ich ausgiebig geniessen und mich drei Stunden lang wichtig fühlen.

Dieser Beitrag wurde unter Fussball, Persönlich, Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Very Important Blogger

  1. Lukas Bauer schreibt:

    recht hast =)

  2. Georg Krüger schreibt:

    du weißt dass ich neidisch bin, oder?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s