Die rollende Bank

Stellt Euch vor Ihr wärt Mitte Sechzig und habt Euch trotz der schlechten Wetterprognosen dazu entschlossen, in die Einkaufsstraße zu gehen, um dort Ostergeschenke für Eure 20 Enkel zu kaufen. Ihr seid schon ziemlich müde und Euch tun die Beine weh, aber Ihr müsst noch in den Woolworth, zu kik und in den Schlecker eine Ecke weiter. Da fängt es plötzlich an zu regnen, als hätten Euch die dummen Kinder aus der 3. Etage schon wieder einen Eimer Wasser auf den Kopf geschüttet. Ihr könnt Euch gerade so noch in den Mediamarkt retten, obwohl Ihr mit der modernen Technik überhaupt nichts am Hut habt. Nach ein paar Minuten hört der Regen zum Glück wieder auf und Ihr könnt wieder auf die Straße zurück. Aber die Beine tun so weh! Ein Königreich für eine Bank! Aber nein, sie sind alle vom Regen durchgenässt.

Doch halt! Was ist das? Eine Kurbel an der Bank? Wer hat die denn da angebaut und was macht sie?

Die rollende Bank

Hach, diese koreanische Jugend heutzutage. Manchmal ist sie ja doch zu etwas gut. Eine Sitzbank, deren Sitzfläche man kurbeln kann! So holt man sich keinen nassen Po, wenn es geregnet hat!

[via]

Dieser Beitrag wurde unter Kunst, Links, Photo, twitter, www veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die rollende Bank

  1. bosch schreibt:

    Wie praktisch. Sicher wird das eine Gegenbewegung zum Bad-Bank-Trend auslösen.

  2. donvanone schreibt:

    Stellt euch vor, ihr wärt Mitte Zwanzig und braucht einen Platz an der Sonne, um schnell noch ein paar Schen mit dem Laptop zu bloggen. Ein Königreich für eine Bank! Aber nein, da sitzen ja lauter Mittsechziger drauf, denen angeblich die Beine schmerzen.
    Doch halt! Was ist das? Eine Kurbel an der Bank? Wer hat die denn da angebaut und was macht sie?

  3. cucuracha schreibt:

    das ist ja eine geniale erfindung🙂 wann gibt’s die auch bei uns?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s