There’s A New Blog In Town

(Entschuldigung an die Leute, die folgenden Gag jetzt schon zum dritten Mal lesen!)

Ein schlauer Mensch sagte vor kurzem: „Es sollte mehr Fußballblogs geben.“

Wie recht ich doch habe.

Keine zwei Wochen nach dem weltweit mit Trauer aufgenommenen Ende des EM08-Blogs geht es nun auf „Du Gehst Niemals Allein“ weiter.

Fußball-Bloggen hat mir vor und während der EM so viel Spaß gemacht, dass bereits während des Turniers die Idee in mir gereift ist, auch nach der EM weiterzumachen. Da das EM-Blog aber thematisch abgeschlossen ist, habe ich nun endlich den Schritt gewagt und mir meine erste eigene Domain gekauft.

WordPress 2.5.1 war nach Freischaltung der Domain schnell installiert und ich habe die letzten knapp 10 Tage damit verbracht, das Design des Blogs einzurichten. Durch meine exzellenten Recherchekünste konnte ich meine Ahnungslosigkeit auf dem Gebiet der Themenerstellung sehr gut verschleiern. Herausgekommen ist ein dunkelrot-weißer Style, der auf dem WordPress-Thema K2 basiert. Sehr stolz bin ich auch auf die beiden Sidebars, die nicht nur literweise Blut, sondern auch mehrere Jahre meines Lebens gekostet haben. Ich und php werden in diesem Jahrtausend keine Saufkumpanen mehr. Aber am Ende ist alles gut geworden und ich kann nun voller Stolz verkünden:

Du Gehst Niemals Allein“ ist online!

Dieser Beitrag wurde unter Fussball, Info, Links, Persönlich, Photo, Sport, www veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu There’s A New Blog In Town

  1. Paul schreibt:

    Sehr schönes Theme, mir gefällt dass beim Herunterscrollen im Header das „Ältere Beiträge“ erscheint. Wie hast du das gemacht?

  2. Ghost Dog schreibt:

    Ich schmücke mich nur ungern mit fremden Federn, darum gebe ich offen zu, dass das von dem Plugin „PageNavi“, das diese Option anbietet. Ich hab grad nicht so viel Zeit, daher kann ich nicht in den Quelltext gucken, wie das realisiert wurde. Ich vermute aber durch die position- und/oder z-index-Angabe.

  3. Paul schreibt:

    Alles klar, ich guck mir das Plugin mal an. Danke dir!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s