Stöckchen #11

Es gibt mal wieder eine Gruppenzwangaktion und Paul hat mich beworfen.

Heute geht es um Macken. Sechs an der Zahl. Von mir.

Das gestaltet sich natürlich schwierig. Denn Begriffe wie „Schwäche“, „Macke“ und „Defizit“ gehören normalerweise nicht zu meinem Wortschatz. Aber versuchen wir es trotzdem.

  1. Ich habe ein übersteigertes Selbstbewusstsein, benötige aber dennoch für alles, was ich mache, entsprechende Würdigung und Lob. Dieser Widerspruch in sich ist Macke Nummer 1.
  2. Ich bin so sparsam, dass es quietscht. Wenn der Ad-mini Apfelschorle im Wert von 13 Cent vergießt oder zwei T-Shirts an einem Tag schmutzig macht, das dann Waschpulver im Wert von 29 Cent benötigt, ziehe ich das in Gedanken von seinem Taschengeld ab, das er ab seinem 16. Geburtstag erhalten wird. Ich kaufe nur Fleisch von unglücklichen Tieren, weil mir die gücklichen Tiere zu teuer sind.
  3. Sobald ich ins Auto steige, habe ich viele Feinde. Sie alle haben ein Lenkrad in der Hand und sind mir im Weg. Jeder, der mit mir die Straße teilt, fährt scheiße.
  4. Ich bin ein Pünktlichkeitsnazi. Bin ich zu einer bestimmten Uhrzeit angemeldet oder verabredet, erscheine ich keine Minute zu früh und keine Minute zu spät. Das erwarte ich umgekehrt genauso.
  5. Ich lüge. Das geht so weit, dass ich sogar bei einem Stöckchen wie diesem verschleiere, hinzudichte, ausschmücke, flunkere oder mir einfach Sachen ausdenke. So weiß nie jemand, ob er das, was ich gerade schreibe oder sage, auch wirklich glauben kann.
  6. Nummer 5 war gelogen.

Ich werfe das Stöckchen an alle weiter, die mich wählen würden, hieße ich Gesine Schwan.

Dieser Beitrag wurde unter Ad-mini©, Links, Persönlich, Stöckchen, www veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Stöckchen #11

  1. nolookpass schreibt:

    Das hast du aber richtig, richtig prima hinbekommen. Bravo!

  2. M@rtin schreibt:

    Ich sehe den Ad-mini ab seinem 16. Lebensjahr Geld an dich zahlen, weil er zu viel Schorle verschüttet hat😀 .

  3. Ghost Dog schreibt:

    @nolookpass: Nicht, dass ich solche Zustimmung nötig hätte, aber danke.

    @M@rtin: Laut meinen Berechnungen hat er die Chance, noch bis zum 27. September 2010 die Kurve zu kriegen. Das ist der Break Even.

  4. Kittyluka schreibt:

    Punkt 1, 3 und 5 sind genetisch bedingt, die zählen nicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s