Deutsch von Ausländern

Durch das Video vorhin bin ich auf eine großartige Perle gestoßen, die ich Euch nicht vorenthalten kann.

Jen ist Amerikanerin, die in der Schule einen Deutschkurs belegt hat und einige Zeit in Deutschland verbracht hat, um die Sprache zu lernen. Sie sieht ab und zu mal entfernt aus wie Kirsten Dunst und hört sich beim Deutschsprechen so an wie Sarah Chalke, die bei „Scrubs“ hier und da mal Deutsch sprechen muss.

Jen hat sich zur Aufgabe gemacht, anderen Deutschlernern beizubringen, wie man die Sprache von Goethe und Schiller korrekt ausspricht. In bisher drei Lektionen geht sie verschiedene Schwierigkeiten durch, die „Non-Native-Speaker“ mit der Deutschen Sprache haben.
Das Mädel macht das so sympathisch, dass ich sie hiermit offiziell einlade, ein Jahr lang mein Aupair-Mädchen zu sein. Dann üben wir zusammen jeden Tag „Guten Morgen“, „Guten Tag“, Guten Abend“ und „Gute Nacht“.

Wer hier und da mal fünf Minuten Zeit hat, sollte sich die verschiedenen Lektionen unbedingt anschauen. Die Videos werden mit jeder Lektion auch qualitativ besser.

German Pronunciation – Lesson 1

Ich heiße blablabla.

German Pronunciation – Lesson 2

Instead thinking of yourself like Paris Hilton try to think of yourself like a big german Gorilla.

German Pronunciation – Lesson 3

In Americe we throw around „I love you“ like it’s nothing. […] Germans really don’t do that. They only say „I love you“ if they really mean it.

Dieser Beitrag wurde unter Info, Media, Video, youtube veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Deutsch von Ausländern

  1. Paul schreibt:

    Sehr sympathisch, macht sie gut. Kannst ja mal an USAerklärt schicken, vielleicht interessiert den das🙂

  2. Malcolm schreibt:

    SWEET! Also so stelle ich mir Unterricht vor!
    Mein Gott, sie ist ja dermaßen süß, da kriege ich Kopfschmerzen vom Grinsen!

  3. abk schreibt:

    putzig!

  4. Ghost Dog schreibt:

    „Warum bin ich so fröhlich, so fröhlich, so fröhlich…“

    Ich geh jetzt mal „yessssss“ flüstern…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s