Todesschreck

Da gucke ich vor einer Minute ganz unschuldig aus dem Fenster und beobachte den fallenden Schnee, da fällt auf einmal ein Weihnachtsbaum vom Himmel.

Der Schreck hat mich knapp acht Jahre meines Lebens gekostet.

Dieser Beitrag wurde unter Persönlich, Weihnachten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Todesschreck

  1. CHESHiRE schreibt:

    Ist doch ganz normal an Knut… (http://de.wikipedia.org/wiki/St.-Knut-Tag)

  2. Georg schreibt:

    verklag IKEA auf 5,3 Millionen Euro. Weil sie den Leuten in deutschland eintrichtern man solle zu dieses Jahreszeit seine Bäume aus dem Fesnter werfen….😀

    vielleicht klappt es ja😉

  3. hirngabel schreibt:

    Naja, solange bei Euch in Berlin noch niemand versehentlich Eisbären aus dem Fenster wirft geht das ja noch. Die sind zumindest wesentlich schlechter aus den Haaren zu bekommen, als ein paar Tannennadeln…

  4. Paul schreibt:

    Dat sachste aber ooch nur, bis dir ma son Baum im Kopp steckt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s