Heute habe ich das erste Mal in meinem Leben #14

…Knoblauchzehen geschält.

Und während ich sie schälte, wurde mir auch klar, warum Knoblauchzehen Knoblauchzehen heißen.

[abgelegt unter: Der Beitrag mit der höchsten jemals gemessenen Knoblauchzehen-Dichte pro Wort von exakt einem Fünftel]

Dieser Beitrag wurde unter Heute habe ich das erste Mal in meinem Leben, Info, Nutzloses Wissen, Persönlich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Heute habe ich das erste Mal in meinem Leben #14

  1. Paul schreibt:

    Is doch nicht weiter schwer. Einfach das harte Ende abschneiden und dann den Rest runterpellen. Da riecht auch noch nix, das kommt erst wenn du reinschneidest.

  2. Leo Ramón schreibt:

    das ist eig sehr einfach… Wieso heissen sie denn jetzt deines Wissens nach Knoblauchzehen? xD

  3. Ghost Dog schreibt:

    Ich hab einfach das erste Mal gesehen, wie so ein Knoblauch aufgebaut ist. Ich habe nämlich zwei Zehen davon abgerissen und die dann geschält. Ich dachte bisher, Knoblauch sieht unter der Schale wie eine Zwiebel aus.

  4. Paul schreibt:

    Und du willst aufm Land aufgewachsen sein?😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s