Woche 1

Ladies and Gentleman!

Wir präsentieren stolz: Die Entwicklung der Besucherzahlen auf „Die Straßen von Berlin“ seit der Verdünnisierung des Straßenfegers Geisterhundes!

st1.jpg

Nicht schlecht, oder? Leider ist das nur gelogen die halbe Wahrheit. Denn als Ghost Dog verschwand, brach hier erst einmal alles zusammen. Wir sind seitdem damit beschäftigt, die Scherben aufzusammeln und wieder alles einigermaßen begehbar zu machen, damit dem Hausherrn in einer Woche nicht die Lakritzschlange im Hals stecken bleibt:

st2.jpg

Aber schön, dass außer den drei Nachwuchstalenten auch die regulären Besuchermassen hin und wieder mal nach dem Rechten sehen. Und wer noch ein Jahrhundertheader in der Schublade hat, immer her damit!

Dieser Beitrag wurde unter Info, Nutzloses Wissen, Organisatorisches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Woche 1

  1. Paul schreibt:

    Ehrensache dass ich bei meinem Lieblingsghostdog vorbeigucke.

  2. Ghost Dog schreibt:

    Kann man da schon von einem Fluktuationsblog sprechen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s