Musiktexte falsch verstehen

Kennt Ihr das? Man hört ein Lied fast jeden Tag und findet es total toll. Man singt laut mit und mag den Text, den man glaubt zu hören. Bis zu dem Tag, wo man auf einmal ausgelacht wird, weil man leider jahrelang den Text falsch verstanden hat. So geht es vielen Leuten. Mir auch.
Ich habe jahrelang beim Pearl-Jam-Song „Black“ in der Refrain-Zeile „Oh, the pictures have all been washed in black, tattooed everything…“ folgendes gesungen: „Oh, the bitch is sad, …“. Hier mal die Stelle für Euch zum Nachhören:

Das kann man aber auch wirklich falsch verstehen.

Die Website kissthisguy.com beschäftigt sich ausschliesslich mit dem Thema „Mishearing Lyrics“. Dort gibt es eine endlose Liste mit Bands, Songs, deren Texten und wie sie von den Hörern falsch interpretiert wurden. Ein paar dieser Texte habe ich mir geschnappt, die MP3s zurechtgeschnippelt und für Euch daraus ein kleines Rätsel gemacht.

Wie heisst das folgende Beatles-Lied?

A: You’ll see in the sky McDonald’s
B: Lucy knew this guy with diamonds
C: Lucy and this guy are dying
D: Lick me in the sky with Brian
E: Lucy in the sky with Linus
F: Lucy In The Sky With Diamonds
G: Lucy in disguise with lions
H: Lucy knew this guy with diamonds

Was singt Jimi Hendrix in „Purple Haze“?

A: Excuse me, while I kiss this guy.
B: Excuse me while I kiss the sky
C: Excuse me while I zip my fly

Wie heisst die Liedzeile aus „Space Oddity“ von David Bowie korrekt?

A: Clown control to Mao Tse Tung
B: Grant control to make your tongue
C: Ground control to Major Tongue
D: Ground control to Major Tom

Wie heisst der größte Hit von Blink 182?

A: Where’s my Asian friend?
B: What’s my agents name?
C: What’s my age again?

Wie lautet der Titel und die erste Refrainzeile des folgenden Hits der Fugees?

1A: Strong in my face with his fingers
1B: Strumming my pain with his fingers
1C: Strong in my pants with his fingers
1D: Strumming my face with his thingy

2A: Killing me softly with his thong
2B: Filling me softly with Islam
2C: Killing me softly with his song

Weitere Highlights sind: Britney Spears mit „Oops, I dated a pen“ oder Marvin Gaye mit „Sexual helium“.

Dieser Beitrag wurde unter Audio, Kunst, Links, Media, Music, Spiele, www veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Musiktexte falsch verstehen

  1. moeff67 schreibt:

    Hallo, das Problem kenne ich auch. Bin damals immer ausgelacht worden, wenn ich bei dem Song „PATA PATA“ von Miriam Makeba lauthals was von „Grugabad“ gesungen habe. Wie die Stelle korrekt heisst, weiss ich allerdings auch bis heute nicht. 🙂

  2. Ghost Dog schreibt:

    Vielleicht hilft Dir ja folgendes:

    Miriam Makeba : Pata Pata

    Sat wuguga sat ju benga sat si pata pat (pata pata)
    Sat wuguga sat ju benga sat si pata pat (pata pata)
    Sat wuguga sat ju benga sat si pata pat (pata pata)
    Sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)

    Hihi ha mama, hi-a-ma sat si pata (pata pata)
    Hihi ha mama, hi-a-ma sat si pa (pata pata)
    A-hihi ha mama, hi-a-ma sat si pata pat (pata pata)
    A-hihi ha mama, hi-a-ma sat si pat (pata pata)

    Aya sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pat (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)

    Hihi ha mama, hi-a-ma sat si pata (pata pata)
    Hihi ha mama, hi-a-ma sat si pa (pata pata)
    A-hihi ha mama, hi-a-ma sat si pata pat (pata pata)
    A-hihi ha mama, hi-a-ma sat si pat (pata pata)

    Pata Pata is the name of a dance
    We do down Johannesburg way
    And everybody starts to move
    As soon as Pata Pata beginns to play – hoo

    Aya sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pat (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)

    Hihi ha mama, hi-a-ma sat si pata (pata pata)
    Hihi ha mama, hi-a-ma sat si pat (pata pata)
    A-hihi ha mama, hi-a-ma sat si pata pat (pata pata)
    A-hihi ha mama, hi-a-ma sat si pat (pata pata)

    Haji-a sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga jo-ho (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pata pat (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si (pata pata)

    Hoo, every Friday and Saturday night
    It’s Pata Pata-time
    The music keeps going all night long
    Till the morning sun begins to shine – hey!
    Aya sat wuguga sat – wo-ho-o (pata pata)

    Aya sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pat (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)

    Hihi ha mama, hi-a-ma sat si pata (pata pata)
    Hihi ha mama, hi-a-ma sat si pat (pata pata)
    A-hihi ha mama, hi-a-ma sat si pata pat (pata pata)
    A-hihi ha mama, hi-a-ma sat si pat (pata pata)

    Huh- a sat wuguga sat – hit it ! (pata pata)
    Aah- sat wuguga sat – aim not si – hit it ! (pata pata)
    A sat wuguga sat ju benga sat si pata (pata pata)…

  3. Pingback: Lied des Tages #38- Massive Attack : Karmacoma « Die Straßen Von Berlin

  4. Katja schreibt:

    Ich habe eine ganze Zeit lang bei einem Weihnachtslied im Refrain „Love by biologie a long long christmas“ statt „Nobody wanna be alone on christmas“ gehört.. ich dachte immer das für ein perverses Lied

  5. Sven schreibt:

    Da ich um drei Uhr nachts nichts besseres zu tun hab, als deine alten Beiträge zu lesen frag ich auch gleich mal nach, ob ich recht hab:

    F B D C 1B 2C ? 😀

    LG
    Sven

  6. Ghost Dog schreibt:

    Find ich gut, dass Du nachts um drei lieber hier bei mir liest, als auf den Schmuddelseiten zu surfen. 😉

    Deine Antworten sind natürlich richtig.

  7. Blattlaus schreibt:

    Bin durch Zufall auf diese Seite gelangt. Habe den Text von Pata Pata gesucht (und gefunden) wollte nach 40 Jahren endlich mal wissen wie der wirklich lautet. Bislang habe ich auch immer Grugabad gesungen. Jetzt weiß ich es ja besser, danke.
    Die Beiträge sind recht lustig 🙂
    lG
    Blattlaus

  8. Michael schreibt:

    Hallo Ihr Falschhörer!
    Das mit Pata Pata ist klasse! Habe schallend gelacht, als ich das gelesen habe. Ich komme aus der Stadt Essen, da ist der Grugapark. Und auch ich habe nix anderes als immer nur „Grugabad, Grugabad“ gehört. Herrlich! Habe aber auch noch einen: Es gibt ein Stück der Gruppe Kraftwerk, „Europa Endlos“. Da singen sie was von „Flüsse, Berge, Wälder“. Ich habe 30 Jahre lang „Füsseberger Wälder“ verstanden und mich immer gefragt, wo in Deutschland die zu finden sind…

  9. Fräulein A. schreibt:

    Hab noch ein bisschen weiter geschaut, nach den geilen Beispielen da oben…

    http://www.sr-online.de/sr1/71/734650.html

    Da gibts ordentlich Material für Musikverhörer!

  10. funky president schreibt:

    Zu dem Thema gibt es mittlerweile schon zwei (?) Bücher vom wunderbaren [url=http://www.axelhacke.de/] Axel hacke[/url], nämlich „Der weiße Neger Wumbaba“ – verhört für „…der weiße Nebel wunderbar…“ aus „Der Mond ist aufgegangen“. Und eben noch das Sequel…

  11. Doofer Sack schreibt:

    Ich hab bei Pata Pata immer „doofer Sack“ verstanden 😀

  12. Katharina schreibt:

    Hallo (: also ich bin nur rein zufällig hier gelandet & wollte fragen ob mir jemand helfen kann, also eine Freundin hat mir mal ein Songausschnitt geschickt wo es „Wo issa denn“ anstatt „for certain“ heißt! & ich suche das Lied jetzt schon seid längerem!
    Wäre wirklich toll wenn mir jemand helfen könnte (:
    Ich sag schon mal im voraus Danke (:

  13. laila schreibt:

    doofer sack bzw. dummer sack stammt glaub ich von otto waalkes, der hat das pata pata lieder „veräppelt“…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s