Lied des Tages #62- Gomez : Whippin’ Piccadilly

Gomez habe ich in einem vergangenen Eintrag bereits vorgestellt. Das heutige Lied des Tages “Whippin’ Piccadilly” ist perfekt, um einen sonnigen Frühlingstag musikalisch zu begleiten. Wenn bei Euch nicht mindestens die Füße und der Kopf mitwippen und ihr mit den Fingern im Takt schnippt, dann kann ich Euch auch nicht mehr helfen…

Lyrics nach dem Klick:
Gomez : Whippin’ Piccadilly

Once upon a time, not too long ago, we took a day out in Manchester
We all fall down, there’s not enough hours in the day
Played a bit of football, fell into the union
Barged our way into the toilet with the kung fu king
There’s not enough hours in the day

I remember seeing someone dressed in a suit, looking like a lunatic
And we all fall down, there’s not enough hours in a trip
Well, academy cogwheels breaking your hand
But we got lovely posters for sale
And we all fall down, there’s not enough hours in a day

We like loving, yeah, and the wine we share
We like loving, yeah, and the wine we share

Finally made our way back to the train, rolling into Sheffield tonight
And it all falls down, there’s not enough hours in a life
So try and guess my weight, waiting at the station
Whippin’ Piccadilly tonight, and it all falls down
There’s not enough hours in a life

We like loving, yeah, and the wine we share
We like loving, yeah, and the wine we share

Dieser Beitrag wurde unter Audio, Kurz und bündig, Lied des Tages, Media, Music, Themen des Tages, Video, youtube veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s